• Facebook
  • Pinterest
  • Instagram

maplepaper: papier und design, Urbanstraße 169, 10961 Berlin, kontakt@maplepaper.de

Schöne Streichholz-Boxen basteln

Aschenputtels Verwandlung.


Nein, hier geht es nicht um das Märchen „Aschenputtel“, sondern um unsere kleinen, unscheinbaren Haushaltshelfer – die Streichhölzer. Besonders jetzt in der dunklen Jahreszeit sind sie sehr beliebt und finden im Haushalt häufig Verwendung.


Nicht jedem gefällt ihre triste, unscheinbare Hülle. Mit ein paar Resten Geschenkpapier und Kleber zaubert man im Handumdrehen ein neues Outfit für sie. So werden aus simplen Streichholzschachteln dekorative Helfer für Heim und Herd oder zum Verschenken.




MATERIAL:

Streichholzschachteln, Buntpapier, Kleber, Schere, Cutter, Lineal.

  1. Die Flächen der Streicholzschachtel abmessen. Die Zündfläche aussparen.

  2. Das Geschenkpapier auf die gewünschte Größe zuschneiden.

  3. Auf die Oberfläche der Schachtel Klebstoff dünn auftragen.

  4. Die Streichholzschachtel mit Geschenkpapier umkleben.